Willkommen beim Budo-Club Eckental

Wappen Budo-Club Eckental

Der Budo-Club Eckental e. V. ist mit mehr als 250 aktiven Mitgliedern und 24 Übungsleitern einer der großen Budo-Vereine Mittelfrankens. Der BC Eckental wurde 1983 gegründet und bietet die Sparten Judo, Karate, Jiu-Jitsu, Tae-Kwon-Do, Goshin-Jitsu und budo-orientiertes Kinderturnen an.

⋙ Alle Termine in der Übersicht

Sie wollen Mitglied werden? Verwenden Sie das Anmeldeformular [PDF-Datei].


 

Judoka in Eltmann auf der Matte

2017 BCE Eltmann kZeitgleich zur Fahrt einer Delegation der Judoabteilung nach Ambazac gingen am 27. Mai 2017 vier Kämpfer des Budoclub Eckental beim 15. Wallburgturnier im oberfränkischen Eltmann an den Start. Die vier Judoka in der Altersklasse U10 und U12 zeigten durchweg gute Leistungen und wurde am Ende eines langen Wettkampftages mit Medaillen und Urkunden belohnt.

1. Goshin-Jitsu-Landeslehrgang 2017

2017 landeslehrgang goshin 1Aus ganz Bayern reisten am 07.05.2017 über 40 Kampfsportler zum Landeslehrgang nach Forchheim an. Nach der Begrüßung durch den 2. Verbandsvorstand Gert Closmann und Geschäftsführer Daniel Will wurde der 1. Vorstand Rudi Bauer zu seinem 55-jährigen Kampfsportjubiläum geehrt. Dabei wurden ihm eine Ehrenurkunde und ein besticktes Polo-Shirt überreicht. Anschließend stießen alle Teilnehmer mit einem Glas Sekt (natürlich alkoholfrei) auf den Jubilar an.

JuLeiCa - Wer macht mit?

Banner Juleica 01Die Juleica ist für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit gedacht. Mindestalter 16 Jahre (in Ausnahmefällen 15). Es gibt keine Altershöchstgrenze. 

In einer umfangreichen Ausbildung setzen sich die ehrenamtlichen Helfer z.B. mit rechtlichen Aspekten auseinander, sie lernen nicht nur wie eine Gruppe funktioniert, sondern auch wie man  in verschiedenen Konfliktsituationen angemessen handelt und sie lernen, wie man z.B. Veranstaltungen oder Freizeiten plant und organisiert.

Wanderung zur Lillachquelle bei Weißenohe

2017 taek wanderung 08Am Sonntag, den 14.05.2017, trafen sich 14 Leute (Taekwondo und Goshin Jitsu) zu einer kleinen Wanderung am Parkplatz Autohaus Kofler in Eckental/Forth. Nachdem Fahrgemeinschaften gebildet waren, fuhren wir nach Dorfhaus zum Gasthaus „Zum Lillachtal“, wo wir die Autos abstellten. Von hier aus wanderten wir zur Lillachquelle, anschließend über den Höhenweg auf der anderen Seite zurück nach Dorfhaus.

Kampfsport-Lehrgang auf höchstem Niveau

2017 lehrgang pfaffenhofen 0982 Kampfsportler aus 9 Nationen konnte der Organisator dieses International offenen Landeslehrganges von Bayern, Harald Bäs-Fischlmair, am vergangenen Wochenende in Pfaffenhofen a. d. Ilm am 29/30.04.2017 begrüßen. Die drei Ausrichter dieses Events, das Deutsche DAN-Kollegium (DDK e.V.), der Stenka Bayern e.V. und die Budoabteilung des FC Schweitenkirchen 1946 e.V. mussten in die Turnhalle des Pfaffenhofener Gymnasiums ausweichen, da sich in Schweitenkirchen die Mehrzweckhalle noch im Umbau befindet. Dabei wurden die Organisatoren sehr vom Landratsamt Pfaffenhofen, der Stadt Pfaffenhofen a.d. Ilm, der Gemeinde Schweitenkirchen und den Firmen Wolf, McDonald`s Schweitenkirchen und TCT Schweitenkirchen unterstützt.